Energetische Wirbelsäulenneuausrichtung

Die Wirbelsäule ist unser Zentrum

Viele Blockaden, auch bereits vorgeburtliche Energien, die wir mitbringen, verankern sich entlang der Wirbelsäule und ist sie in Disharmonie, wirkt sich das nicht nur auf unsere Haltung, sondern auf alle System aus, auch auf unsere emotionale Ebene und Befindlichkeit.


Ziel der energetischen Neuausrichtung ist es,

die göttliche Ordnung wieder herzustellen


Durch die Kraft der Erlösungsenergie, dem Prosonodolicht, das durch die Wirbelsäule geleitet wird, werden die Blockierungen, auch die vorgeburtlichen Energien, entfernt und die göttliche Ordnung wird wieder hergestellt, so wie es in diesem Moment im höchsten Wohle der Seele und des Köpers geschehen darf.


wann ist eine energetische Neuausrichtung unterstützend und hilfreich:


-Rückenschmerzen

-Bandscheibenvorfall

-Beckenschiefstand

-Gelenks- und Muskelbeschwerden

-Kopfschmerzen, Migräne

-Kiefergelenksprobleme

-Tinitus

-Atmungsprobleme

-Folgen von Unfällen und seelischen Verletzungen..


Heilung beginnt immer in uns und ein Zurückführen in die göttliche Ordnung kann Selbstheilungskräfte befreien, dann kann auch der Körper folgen.

Wenn die Zeit reif ist, ist Veränderung möglich!


Diese Behandlung ist kein Ersatz für eine schulmedizinische Therapie oder einen Arztbesuch, sondern ist eine Unterstützung zu allen notwendigen Therapien.